In wenigen Tagen verwandelt sich der ehemalige Weltcup-Spot zur Bühne für Deutschlands beste Freestyle-Snowboarder und -Snowboarderinnen, die sich im Rahmen des Big Air Europacups am 3. März mit der internationalen Konkurrenz messen werden.

Deutsche Meisterschaft Big Air am Götschen

In wenigen Tagen verwandelt sich der ehemalige Weltcup-Spot zur Bühne für Deutschlands beste Freestyle-Snowboarder und -Snowboarderinnen, die sich im Rahmen des Big Air Europacups am 3. März mit der internationalen Konkurrenz messen werden.

Bei Sprüngen über die 2,5 Meter große Schanze geht für den Snowboard Germany-Nachwuchs am Götschen aber nicht nur um wertvolle Punkte für das EC-Ranking, sondern auch um nationale Meisterehren.

Denn aus der Gesamtwertung des Europacups werden die besten deutschen Shredder (m/w) mit dem Deutschen Meistertitel Big Air gekürt.

Ein buntes Rahmenprogramm rundet das Eventwochenende der German Masters mit einem Get-Together und einer Rail-Session ab.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen