Am vergangenen Wochenende ging es in Grasgehren bei absolutem Kaiserwetter endlich wieder heiß her. Die besten Junioren Snowboardcrosser der Welt lieferten sich spannende Duelle und harte Fights.

NOBILE sbx-Trophy JUNFIS 2017

Am vergangenen Wochenende ging es in Grasgehren bei absolutem Kaiserwetter endlich wieder heiß her. Die besten Junioren Snowboardcrosser der Welt lieferten sich spannende Duelle und harte Fights.

Die deutschen Starter kämpften dabei zusätzlich um die Krone des „Deutschen Junioren Meisters 2017“.

Mit insgesamt 110 Teilnehmern und Teilnehmerinnen aus aller Welt pro Tag war ein sehr starkes Feld vertreten um die begehrten Punkte zu holen.

Die Mädels aus Frankreich machten am Samstag dabei alle drei Plätze unter sich aus. Erste wurde Gaia Tarasco vor ihren Teamkolleginnen Agathe Sillieres und Alexia Queyrel.

Auch in den Finals der Männer blieb es spannend bis zum Schluss. Am Ende erkämpfte sich jedoch der Australier Adam Lambert mit einer starken Leistung den JUNFIS Titel. Zweiter wurde der deutsche Lokalmatador Sebastian Pietrzykowski vor dem Franzosen Leo le Ble.

Am Sonntag gewann wiederum Gaia Tarasco die Damenwertung vor ihrer Teamkollegin Julia Pereira und der Italienerin Caterina Carpano. Die deutschen Herren lieferten am Sonntag ein sensationelles Ergbenis ab. Beim Sieg von Sebastian Pietrzykowski gelang es mit Maximilian Rathgeb einem weiteren deutschen Rider aufs Treppchen zu fahren. Dazwischen hat sich nur der starke Australier Adam Lambert geschoben. Bei den DJUNM U19 gehen die diesjährigen Meistertitel an Hanna Ihedioha und Sebastian Pietrzykowski. Platz 2 ging bei den Mädels an Jana Fischer und bei den Jungs an Leon Beckhaus. Einen guten dritten Platz holten sich Hannah Riess und Maximilian Rathgeb.

Hier die Ergebnisse der besten FahrerInnen am Samstag und Sonntag, den 21-22.01.2017:
JUNFIS 21.01.2017 männlich
  • 1. Platz - Adam Lambert (AUS)
  • 2. Platz - Sebastian Pietrzykowski (GER)
  • 3. Platz - Leo le Ble (FRA)
  JUNFIS 21.01.2017 weiblich
  • 1. Platz - Gaia Tarasco (FRA)
  • 2. Platz - Agathe Sillieres (FRA)
  • 3. Platz - Alexia Queyrel (FRA)
JUNFIS 22.01.2017 männlich
  • 1. Platz - Sebastian Pietrzykowski (GER)
  • 2. Platz - Adam Lambert (AUS)
  • 3. Platz - Maximilian Rathgeb (GER)
JUNFIS 22.01.2017 weiblich
  • 1. Platz - Gaia Tarasco (FRA)
  • 2. Platz – Julia Pereira (FRA)
  • 3. Platz – Caterina Carpano (ITA)
DJUNM U19 männlich
  • 1. Platz - Sebastian Pietrzykowski (GER)
  • 2. Platz – Leon Beckhaus (GER)
  • 3. Platz - Maximilian Rathgeb (GER)
DJUNM U19 weiblich
  • 1. Platz - Hanna Ihedioha (GER)
  • 2. Platz - Jana Fischer (GER)
  • 3. Platz - Hannah Riess (GER)

Wir gratulieren allen Teilnehmern und freuen uns auf den anstehenden Europacup vom 27.-29.01.2017 und den nächsten NOBILE sbxTrophy Tourstopp am 04.- 05.02.2017!

Weiterin bedanken wir uns bei Nobile Snowboards und Element-Sports, allen Helfern und Helferinnen, dem Rettungsteam, dem Liftverbund und der Grasgehren Hütte für ihre Unterstützung.

Mehr Informationen zur sbxTrophy findet ihr hier: https://www.facebook.com/sbxTrophy

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen