Am vergangenen Wochenende fand im Skiparadies Grasgehren der erste Tourstopp der sbxTrophy 2017 statt. Insgesamt gingen über 90 Snowboarderinnen und Snowboarder im Alter von 9 bis 47 Jahren an den Start um sich die ersten Punkte bei der sbxTrophy 2017 zu holen

Sensationeller Saisonauftakt der Nobile sbxTrophy 2017 im Boardercross am 04. und 05.02.2017!

Am vergangenen Wochenende fand im Skiparadies Grasgehren der erste Tourstopp der sbxTrophy 2017 statt. Insgesamt gingen über 90 Snowboarderinnen und Snowboarder im Alter von 9 bis 47 Jahren an den Start um sich die ersten Punkte bei der sbxTrophy 2017 zu holen.

Eine perfekt präparierte Snowboardcross-Strecke und eine super Stimmung warteten am Wochenende auf die zahlreichen Snowboarderinnen und Snowboarder, die hochmotiviert und heiß auf das erste sbxTrophy Rennen der Saison waren. In der jüngsten Altersklasse U12 siegte die 11-jährige Timea Dörig mit einer starken Leistung. Den zweiten Platz belegte Florina Pohl, Dritte wurde Finja Finkbeiner. Bei den Jungs fuhr Moritz Wiesner aufs Siegertreppchen, dicht gefolgt von Charlie Lane auf Platz 2 und Daan Stam auf Platz 3. In der Altersklasse U15 holte sich Melissa Peperkamp den ersten Toursieg der Saison. Ebenfalls erfolgreich waren Celia Trinkl auf Platz 2 und Celine Gruber auf Platz 3. In der gleichen Altersklasse gewann bei den Jungs der hervorragende Mischa Staehli vor Moritz Metzger auf Platz 2 und Ruben Manhart auf Platz 3. In der Altersklasse Open konnte Jana Fischer souverän im Finale den Sieg für sich verbuchen, gefolgt von Lois Vlastuin auf Platz 2. Auf Platz 3 fuhr Viktoria Ehler. Auch bei den Herren ging es im Finale heiß her: Den ersten Platz holte sich Florian Gregor souverän vor Moritz Olschewski auf Platz 2 und Platz 3 ging an Filip Freudenberg.

Wir freuen uns über einen mehr als gelungenen sbxTrophy Auftakt und gratulieren allen Gewinnerinnen und Gewinnern des ersten sbxTrophy-Stopps!

Der nächste Tourstopp findet am 18.und 19.02.2017 in Grasgehren statt!

Seid dabei, wenn es wieder heißt: Come challenge!

Ergebnisse:

U12 weiblich

U12 weiblich:

  1. Timea Dörig
  2. Florina Pohl
  3. Finja Finkbeiner
U12 männlich

U12 männlich:

  1. Moritz Wiesner
  2. Charlie Lane
  3. Daan Stam
U15 weiblich

U15 weiblich:

  1. Melissa Peperkamp
  2. Celia Trinkl
  3. Celine Gruber
U15 männlich

U15 männlich:

  1. Mischa Staehli
  2. Moritz Metzger
  3. Ruben Manhart
Open weiblich

Open weiblich:

  1. Jana Fischer
  2. Lois Vlastuin
  3. Viktoria Ehler
Open männlich

Open männlich:

  1. Florian Gregor
  2. Moritz Olschewski
  3. Filip Freudenberg
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen