Strahlende Gesichter bei den Siegern der sbxTrophy Tourwertung, die sicher nicht mit leeren Händen nach Hause gefahren sind

Grandioser Saisonabschluss beim Finale der Nobile sbxTrophy 2017 im Kühtai!

Strahlende Gesichter bei den Siegern der sbxTrophy Tourwertung, die sicher nicht mit leeren Händen nach Hause gefahren sind.

Am vergangenen Wochenende fand die fantastische Saison der sbxTrophy 2017 ihren erfolgreichen Abschluss beim großen Finale im Kühtai. Die warmen Temperaturen hatten eine Austragung am eigentlichen Spot in Grasgehren nicht möglich gemacht, so dass eine kurzfristige Verlegung ins Kühtai nötig war. Dort erwartete alle Teilnehmer eine für diese Jahreszeit hervorragende und technische Strecke mit vier Banks und unzähligen Rollern.

Alle Rider gaben zum letzten Rennen nochmals ihr Bestes, um Punkte für die Gesamtwertung einzufahren und sich die begehrten Preise der Sponsoren zu sichern.

So gewann Florina Pohl in der Klasse U12 Mädchen vor Frederika Finkbeiner und Karolina Vytvarova. Moritz Wiesner, der alle vorangegangen Rennen bei den U12 Jungs für sich entscheiden konnte, sicherte sich diesmal den 2.Platz hinter Daan Stam auf Platz 1. Dritter wurde Jan Wick. Die Niederländerin Melissa Peperkamp holte sich den Sieg in der Kategorie U15 weiblich vor Anna Halasova und Lilith Kuhnert auf Platz 3. Das oberste Stockerl U15 männlich bestieg Niels Conradt während Moritz Metzger und Bart Poll auf den Plätzen 2 und 3 landeten. Seriensiegerin Jana Fischer ließ sich auch diesmal den Sieg in der offenen Wertung der Damen nicht nehmen und verwies Gabriela Krusova und Hannah Riess auf die Plätze 2 und 3. Bei den Finals der Herren ging es bis zum Schluss sehr spannend zu. Am Ende erkämpfte sich Mario Wabnigg den Sieg vor dem deutschen Meister Leon Beckhaus und Lasse Herbst.

Hier die Ergebnisse des letzten sbxTrophy Tourstopps 2017:

U12 männlich:
  1. Platz Daan Stam
  2. Platz Moritz Wiesner
  3. Platz Jan Wick
U12 weiblich:
  1. Platz Florina Pohl
  2. Platz Frederika Finkbeiner
  3. Platz Karolina Vytvarova
U15 männlich:
  1. Platz Niels Conradt
  2. Platz Moritz Metzger
  3. Platz Bart Poll
U15 weiblich:
  1. Platz Melissa Peperkamp
  2. Platz Anna Halasova
  3. Platz Lilith Kuhnert
Open Damen:
  1. Platz Jana Fischer
  2. Platz Gabriela Krusova
  3. Platz Hannah Riess
Open Herren:
  1. Platz Mario Wabnigg
  2. Platz Leon Beckhaus
  3. Platz Lasse Herbst

Die Gewinner der Nobile sbxTrophy Gesamtwertung 2017 sind:

U12 männlich:
  1. Platz Moritz Wiesner
  2. Platz Daan Stam
  3. Platz Oliver Christov
U12 weiblich:
  1. Platz Timea Dörig
  2. Platz Florina Pohl
  3. Platz Finja Finkbeiner
U15 männlich:
  1. Platz Niels Conradt
  2. Platz Moritz Metzger
  3. Platz Bruno Tatarko
U15 weiblich:
  1. Platz Melissa Peperkamp
  2. Platz Anouk Dörig
  3. Platz Celia Trinkl
Open Damen:
  1. Platz Jana Fischer
  2. Platz Nienke Poll
  3. Platz Gabriela Krusova
Open Herren:
  1. Platz Lasse Herbst
  2. Platz Fillip Freudenberg
  3. Platz Maximilan Inderwies

Wir gratulieren allen Teilnehmern und freuen uns bereits jetzt auf die sbxTrophy 2018! Ein riesengroßes Dankeschön geht an all unsere fleißigen Helfer und natürlich auch an unsere Sponsoren! DANKE!

Die Fotos vom Finale findet ihr unter https://www.facebook.com/pg/sbxTrophy/photos/?tab=album&album_id=10154661504244403.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen