Die dreigeteilten JWM-Wochen haben für Snowboard Germany bestmöglich begonnen. Im Snowboardcross fuhr Jana Fischer heute auf der Reiteralm sensationell zu Gold und feierte damit für Deutschland den ersten Snowboardcross-Titel bei einer Junioren Weltmeisterschaft überhaupt.

Jana Fischer erste deutsche Junioren-Weltmeisterin im Snowboardcross

Die dreigeteilten JWM-Wochen haben für Snowboard Germany bestmöglich begonnen. Im Snowboardcross fuhr Jana Fischer heute auf der Reiteralm sensationell zu Gold und feierte damit für Deutschland den ersten Snowboardcross-Titel bei einer Junioren Weltmeisterschaft überhaupt.

Anfang kommender Woche finden auf der Reiteralm in Österreich und im slowenischen Rogla die Junioren-Weltmeisterschaften im Boardercross beziehungsweise in den alpinen Snowboard-Disziplinen statt. Wenige Tage später steigen im schwedischen Klaeppen die Big Air- wie Slopestyle-Cracks ins Geschehen ein.

16-köpfiges Aufgebot Junioren-WM Rogla, Reiteralm und Klaeppen

Anfang kommender Woche finden auf der Reiteralm in Österreich und im slowenischen Rogla die Junioren-Weltmeisterschaften im Boardercross beziehungsweise in den alpinen Snowboard-Disziplinen statt. Wenige Tage später steigen im schwedischen Klaeppen die Big Air- wie Slopestyle-Cracks ins Geschehen ein.

Er war lange Jahre das Gesicht des deutschen Halfpipe-Snowboardens. Jetzt hat Johannes Höpfl, im Alter von gerade einmal 23 Jahren, seine aktive Karriere beendet. Nach vielen Wintern on tour, insgesamt 26 Weltcup-Starts, einer WM-Teilnahme und zwei Olympischen Spielen ist für den Niederbayern Schluss mit Wettbewerben.

Halfpipe-Ass Johannes Höpfl tritt zurück: „Es war eine geniale Zeit, die ich auf keinen Fall missen möchte!“

Er war lange Jahre das Gesicht des deutschen Halfpipe-Snowboardens. Jetzt hat Johannes Höpfl, im Alter von gerade einmal 23 Jahren, seine aktive Karriere beendet. Nach vielen Wintern on tour, insgesamt 26 Weltcup-Starts, einer WM-Teilnahme und zwei Olympischen Spielen ist für den Niederbayern Schluss mit Wettbewerben.

Nur einen Tag nach dem Erfolg seines Teamkollegen Noah Vicktor im Slopestyle Europacup von Laax hat André Höflich in der Halfpipe nachgelegt und unterstrichen, dass der deutsche Freestyle-Nachwuchs immer näher an die internationale Weltspitze heranrückt.

André Höflich gewinnt Halfpipe Europacup in Laax und damit auch den Titel

Nur einen Tag nach dem Erfolg seines Teamkollegen Noah Vicktor im Slopestyle Europacup von Laax hat André Höflich in der Halfpipe nachgelegt und unterstrichen, dass der deutsche Freestyle-Nachwuchs immer näher an die internationale Weltspitze heranrückt.

Selina Jörg und Stefan Baumeister haben die FIS Snowboard Weltcup-Saison 2018-2019 mit einem Platz auf dem Podium beendet.

Jörg und Baumeister zum Saisonabschluss Dritte im Team Parallelslalom von Winterberg

Selina Jörg und Stefan Baumeister haben die FIS Snowboard Weltcup-Saison 2018-2019 mit einem Platz auf dem Podium beendet.

Die deutschen Nachwuchs-Freestyler geben im Slopestyle Europacup weiter mit den Ton an.

Noah Vicktor siegt in Laax | Annika Morgan Zweite

Die deutschen Nachwuchs-Freestyler geben im Slopestyle Europacup weiter mit den Ton an.

Während Snowboard Germany in Winterberg trotz der knappen Niederlage Jörgs einen starken Abschluss einer erfolgreichen Saison feiern durfte, verabschiedete sich mit Anke Wöhrer eine langjährige Teamkollegin von der großen Bühne des Weltcup-Zirkus.

Wöhrer sagt Servus

Während Snowboard Germany in Winterberg trotz der knappen Niederlage Jörgs einen starken Abschluss einer erfolgreichen Saison feiern durfte, verabschiedete sich mit Anke Wöhrer eine langjährige Teamkollegin von der großen Bühne des Weltcup-Zirkus.

Der Heimweltcup im Skilift Karussell Winterberg bleibt für die deutschen Raceboarder ein gutes Pflaster.

Weltcup-Titel-Drama in Winterberg: Baumeister rast als Zweiter zur Kristallkugel | Jörg verpasst als Zweite des Heimweltcups PSL-Trophäe um 20 Punkte

Der Heimweltcup im Skilift Karussell Winterberg bleibt für die deutschen Raceboarder ein gutes Pflaster.

Am kommenden Wochenende findet bereits zum fünften Mal in Serie das Weltcup-Finale der alpinen Snowboarder in Winterberg statt. Wie in den vier Jahren zuvor kämpfen die besten Raceboarder der Welt auf dem Poppenberghang „In der Büre“ nicht nur um den Tagessieg im Parallelslalom sowie Team PSL, sondern auch um den Titel im PSL sowie Alpin Gesamt Weltcup.

Weltcup-Finale in Winterberg | Anke Wöhrer ein letztes Mal am Start | Selina Jörg kämpft um Titel

Am kommenden Wochenende findet bereits zum fünften Mal in Serie das Weltcup-Finale der alpinen Snowboarder in Winterberg statt. Wie in den vier Jahren zuvor kämpfen die besten Raceboarder der Welt auf dem Poppenberghang „In der Büre“ nicht nur um den Tagessieg im Parallelslalom sowie Team PSL, sondern auch um den Titel im PSL sowie Alpin Gesamt Weltcup.

Wenige Tage nach dem Doppelerfolg in Tschechien haben die deutschen Freestyler im slowakischen Jasa eindrucksvoll nachgelegt.

Erneuter Doppelerfolg im Slopestyle-Europacup | Vicktor nun EC-Führender

Wenige Tage nach dem Doppelerfolg in Tschechien haben die deutschen Freestyler im slowakischen Jasa eindrucksvoll nachgelegt.

snowboardgermany.com
Zum Saisonabschluss des FIS Weltcups in der Schweiz haben die deutschen Boardercrosser nicht an die herausragenden Ergebnisse der Rennen zuvor anknüpfen können.

Nörl zum SBX-Saisonabschluss 17ter in Veysonnaz | Adlkofener Dritter im SBX Weltcup

Zum Saisonabschluss des FIS Weltcups in der Schweiz haben die deutschen Boardercrosser nicht an die herausragenden Ergebnisse der Rennen zuvor anknüpfen können.