snowboardgermany.com
Ramona Hofmeister hat sich beim Parallelslalom Weltcup in Bad Gastein erstmals in die Siegerlisten des FIS Snowboard Weltcups eingetragen.

Hofmeister stürmt in Bad Gastein zu erstem Weltcup-Sieg | Kober, Wöhrer und Bergmann bei starker Mannschaftsleistung mit halber Olympia-Quali

Ramona Hofmeister hat sich beim Parallelslalom Weltcup in Bad Gastein erstmals in die Siegerlisten des FIS Snowboard Weltcups eingetragen.

Johannes Höpfl hat in Aspen Snowmass, USA, den vierten Halfpipe Weltcup der laufenden Saison als 20ter beendet.

Hoepfl 20ter im Halfpipe Weltcup von Aspen Snowmass

Johannes Höpfl hat in Aspen Snowmass, USA, den vierten Halfpipe Weltcup der laufenden Saison als 20ter beendet.

Freestylerin Nadja Flemming ist gut in das Neue Jahr gestartet. Die 22-Jährige aus Röhrmoos sicherte sich beim zweiten Slopestyle Weltcup der Saison in Aspen Snowmass, USA, mit 47.25 Punkten Rang 13 und das bis dato zweitbeste Ergebnis ihrer Karriere.

Flemming 13te beim Slopestyle Weltcup in Aspen Snowmass

Freestylerin Nadja Flemming ist gut in das Neue Jahr gestartet. Die 22-Jährige aus Röhrmoos sicherte sich beim zweiten Slopestyle Weltcup der Saison in Aspen Snowmass, USA, mit 47.25 Punkten Rang 13 und das bis dato zweitbeste Ergebnis ihrer Karriere.

Die sbxTrophy 2018 steht in den Startlöchern

Es geht wieder los! Die NOBILE sbxTrophy 2018, eine Snowboardcross-Serie für Jung und Alt startet dieses Wochenende bereits zum 9. Mal in Folge!

Der Startschuss für die Rennserie, veranstaltet von Snowboard Germany und ausgetragen am Grasgehren im Allgäu, fällt am 13. 01 2018 bei der NOBILE sbxTrophy I. Auch dieses Jahr wird es eine anspruchsvolle Strecke mit Steilwandkurven, Rollern und Sprüngen geben. Spannende Rennen sind somit vorprogrammiert!

Kommendes Wochenende stehen für die deutschen Snowboarder zwei Weltcup-Veranstaltungen auf dem Programm, mit denen die Snowboard Germany-Athleten auf die Zielgerade der Road to Pyeongchang einbiegen.

Snowboarder kämpfen um Olympia | Volles Weltcup-Programm am Wochenende

Kommendes Wochenende stehen für die deutschen Snowboarder zwei Weltcup-Veranstaltungen auf dem Programm, mit denen die Snowboard Germany-Athleten auf die Zielgerade der Road to Pyeongchang einbiegen.

Selina Jörg (Bad Hindelang, 29) und Patrick Bussler (Aschheim, 33) haben beim ersten Parallel Riesenslalom Team-Event der Saison, das heute im niederösterreichischen Lackenhof auf dem Programm stand, den starken Lauf der Raceboarder fortgesetzt.

Jörg und Bussler Dritte beim Team PGS Weltcup in Lackenhof

Selina Jörg (Bad Hindelang, 29) und Patrick Bussler (Aschheim, 33) haben beim ersten Parallel Riesenslalom Team-Event der Saison, das heute im niederösterreichischen Lackenhof auf dem Programm stand, den starken Lauf der Raceboarder fortgesetzt.

Die deutschen Snowboarder haben beim ersten Weltcup-Rennen des Jahres drei Top-8-Ergebnisse eingefahren.

Deutsche Racerinnen holen drei Top-8-Ergebnisse am Ötscher | Jörg dank Rang fünf Dritte im Gesamtweltcup

Die deutschen Snowboarder haben beim ersten Weltcup-Rennen des Jahres drei Top-8-Ergebnisse eingefahren.

Am kommenden Wochenende nehmen die Alpin-Snowboarder wieder Fahrt auf. Erstmals werden in Lackenhof am Oetscher Weltcup-Rennen ausgetragen.

Kober vor Blitzcomeback | Loch ebenfalls erstmals in dieser Saison am Start | Zwölf Racer bereit für Lackenhof

Am kommenden Wochenende nehmen die Alpin-Snowboarder wieder Fahrt auf. Erstmals werden in Lackenhof am Oetscher Weltcup-Rennen ausgetragen.

Die deutschen Boardercrosser haben im letzten Rennen vor der Weihnachtspause nicht an die zuletzt gezeigten starken Leistungen anknüpfen können.

Deutsche mit frühem Aus in Cervinia | Fischer erfüllt Olympianorm

Die deutschen Boardercrosser haben im letzten Rennen vor der Weihnachtspause nicht an die zuletzt gezeigten starken Leistungen anknüpfen können.

evor die deutschen Snowboarder in die wohlverdiente Weihnachtspause gehen, schnallen die Boardercrosser noch einmal die Bretter an, um im fünften Einzelrennen der Saison, das in Cervinia stattfinden wird, um Punkte im Weltcup-Ranking zu kämpfen.

SBX-Quintett beim Weltcup in Cervinia

Bevor die deutschen Snowboarder in die wohlverdiente Weihnachtspause gehen, schnallen die Boardercrosser noch einmal die Bretter an, um im fünften Einzelrennen der Saison, das in Cervinia stattfinden wird, um Punkte im Weltcup-Ranking zu kämpfen.

Johannes Höpfl (Hauzenberg, 22) hat dank seines zweiten Top-18-Ergebnisses in der laufenden Halfpipe Weltcup-Saison die nationalen Vorgaben des Deutschen Olympischen Sportbundes für eine Nominierung zu den Winterspielen 2018 erfüllt.

Höpfl knackt nationale Quali-Norm für Pyeongchang 2018

Johannes Höpfl (Hauzenberg, 22) hat dank seines zweiten Top-18-Ergebnisses in der laufenden Halfpipe Weltcup-Saison die nationalen Vorgaben des Deutschen Olympischen Sportbundes für eine Nominierung zu den Winterspielen 2018 erfüllt.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen