Weiter ungeschlagen: Ramona Hofmeister ist auch bei den nationalen Titelkämpfen eine Klasse für sich.

Erfolgreiche Titelverteidigung: Hofmeister und Angenend bleiben Deutsche PGS-Meister

Ramona Hofmeister (Bischofswiesen) bleibt im PGS diese Saison ungeschlagen: Die 23-Jährige unterstreicht einmal mehr ihre Topform und sichert sich im Rahmen des ersten Europacup-Rennens in Hochfügen (AUT) den Deutschen PGS-Titel. Neben der 23-Jährigen schafft es auch Yannik Angenend (Lengdorf, 19) seinen Titel im Parallel Riesenslalom zu verteidigen.

Gleiches Bild wie im vergangenen Jahr auch auf den Silberplätzen: Sowohl Selina Jörg (Sonthofen, 31) als auch Elias Huber (Berchtesgaden, 20) sichern sich analog zu 2018 die Silbermedaille. Dritter werden Melanie Hochreiter (Bischofswiesen, 23) und der erst 15-jährige Max Mohr (Berchtesgaden). Favourit Stefan Baumeister (Feldkirchen-Westerham, 26) erwischt einen rabenschwarzen Tag und kann nicht ins Titelrennen eingreifen.

Die Ergebnisse beider Europacup-Rennen von Hochfügen stehen hier zur Verfügung: hier zur Verfügung.